• 3.png
  • 4.png
  • 2.png
  • 1.png

Schonzeiten & Mindestmaße

Nordrhein-Westfalen:

Aal – 50 cm – keine Schonzeit
Äsche – 30 cm – 01.03.-30.04.
Aland – 25 cm – 01.04.-31.05.
Bachforelle – 25 cm – 20.10.-15.03.
Bachsaibling – 25 cm – 20.10.-15.03.
Barbe – 35 cm – 15.05. bis 15.06.
Hecht - 45 cm – 15.02. bis 30.04.
Karpfen – 35 cm – keine Schonzeit
Nase - 30 cm – 01.03. bis 30.04.
Regenbogenforelle – 25 cm – 20.10. bis 15.03.
Schleie – 25 cm – keine Schonzeit
Seeforelle - 50 cm – 20.10. bis 15.03.
Seesaibling – 30 cm – 20.10. bis 15.03.
Wels – kein schonmaß – keine Schonzeit
Zander – 40 cm – 01.04. bis 31.05.

Ganzjährig geschützte Fischarten:
Stör, Schneider, Maifisch, Finte, Steinbeißer, Nordseeschnäpel, Wandermaräne, Koppe, Moderlischen, Quappe, Schlammpeitzger, Schmerle, Elrite, Zwergstichling, Bitterling, Lachs, Meerforelle, Fluß-, Bach- und Meerneunauge, Europäischer Flusskrebs und diverse Muschelarten.

 


© copyright Anglerverein Warburg e.V.
Impressum  |  Links |  Mitglieder-Bereich